WeineSpanien › Bodega Victoria E. Torres Pecis

Auf der Insel La Palma auch Isla Bonita genannt, zabert Victoria diese wunderbaren Weine. Absolute Handarbeit ist gefordert. Parker bewertete ihre Weine mit dem Jahrgang 2015 das 1. mal. Und das nicht zu knapp. Die Mindestpunktzahl war 90 das maximum 95 Punkte.
Wir bekommen eine ganz kleine Menge für die Schweiz zugeteilt. Die gesamte Flaschenzahl ist 15000 pro Jahr aufgeteilt auf 6 Sorten......... 
Palma DO


60 Dias Vino experimental Palma DO

Artikel-Nr.: 11123

Wurde während 60 Tagen gelesen und wöhrend 60 Tagen auf der Hefe vergoren. Ein gelungenes Experiment.

Traubensorte Listan Blanco

Leider nur ein paar Flaschen...............

Der Palmerischen Nummer 1 Winzerin Victoria Torres Pecis.

Sehr beschränkte Flaschenzahl. 

Alle Rebstöcke werden zum Teil bis auf 1200 Meter nach ökologischen Grundsätzen bearbeit. Keine Pestizide. Keine andern Pflanzenschutzmittel. Reine Natur.

Mit der 2015 wurde mit 92 Parker Punkten bewertet.


SFr. 37.00




Diego DO La Palma

Artikel-Nr.: 11125

Diego

Name einer alten autochtonen Trauebnsorte die auf La Palma, den übrigen Kanaren und in teilen von Spanien wächst.

Herbe Noten mit einer mineralischen Tiefe.

Leider nur ein paar Flaschen...............

Der Palmerischen Nummer 1 Winzerin Victoria Torres Pecis.

Sehr beschränkte Flaschenzahl. 

Alle Rebstöcke werden zum Teil bis auf 1200 Meter nach ökologischen Grundsätzen bearbeit. Keine Pestizide. Keine andern Pflanzenschutzmittel. Reine Natur.


Varianten




Malvasia Aromatica Seco 2017 DO La Palma

Artikel-Nr.: 11154

Dieser Wein gibt es eigentlich nur durch Zufall. Normalerweise werden diee Trauben für einen Süsswein gebraucht. In einem sehr schlechten Jahr hat sich Victoria entschieden daraus eben diesen trockenen Wein herzustellen. Zum Glück denn das Experiment wird nun fortgesetzt und ist in dieser Flasche gefüllt. Die im Schnitt 75 Jahre alten wurzelechten und unbewässerten Reben wachsen in einer 5 Meter dicken Vulkan-Asche-Schicht namens Lapili. Die Weinberge in der bizarren Los Llanos Negros Zone von Fuencaliente sind auf 300 bis fast 500 Meter über dem Meeresspiegel zu finden. Die Vergärung findet im Edelstahl und der Ausbau für 5-6 Monate in gebrauchten 500 Liter Fuderfässern aus Kastanienholz statt. Trotz des recht hohen Alkoholgehaltes wird dieser Wein von einer herben, markanten Mineralität und einer kantigen Säure gebändigt. Der Duft erinnert an herbe Zitrusfrüchte, Verveine, Ingwer, Honigblüten und Kräuter. Der Geschmack ist knochentrocken, mineralisch, salzig, mächtig, fest, lang und dicht. Nicht filtriert nicht geschönt ein richtiger Naturwein, eben. Leider nur sehr geringe Flaschenanzahl!


SFr. 36.00




Malvasia aromatico 2013 DO La Palma

Artikel-Nr.: 11124

Ein Süsswein der seinen Namen verdient. Von sehr alten bis über 100 jährigen Reben aus sehr hohen Einzellagen.

Leider nur ein paar Flaschen...............

Der Palmerischen Nummer 1 Winzerin Victoria Torres Pecis.

Sehr beschränkte Flaschenzahl. 

Alle Rebstöcke werden zum Teil bis auf 1200 Meter nach ökologischen Grundsätzen bearbeit. Keine Pestizide. Keine andern Pflanzenschutzmittel. Reine Natur.

Mit der 2013 wurde mit 95 Parker Punkten bewertet.


SFr. 56.80




Monte 2017 Vino de La Mesa

Artikel-Nr.: 11153

Ein aus wurzelechten Reben gemachter Weisswein. Traubensorte Listan Blanco. Auf Vukanischem Untergrund gewachsen. Einfach Toll!


SFr. 28.50




Negramoll

Artikel-Nr.: 11152

Der neue Jahrgang ist da. Wir haben ein paar Flaschen dieses raren Rotweins aus La Palma bekommen. Das Einmaischen der teilweise unentrappten Beeren passiert ganz traditionell mit den Füßen. Spontan vergoren, oxydativ in 600 Liter großen, Holzfässer die schon viele Jahre auf dem Buckel haben. Wurzelechten Reben, 50+ Jahre alt, befinden sich auf vulkanischen Böden in 300-600 Meter im Süden und im Nordwesten sogar auf 1400 Meter Meereshöhe.. Die besten Beeren stammen von sehr armen Böden und haben niedrige Erträge. Er hat eine würzige, pfeffrige Frucht und eine gewisse Ähnlichkeit zu Blaufränkisch, Pinot Noir oder Syrah von der Nordrhône. Dieser saftig kühle Negramoll reift hervorragend. Ein Wein nach meinem Geschmack! Kompliment an die Weinbäuerin Victoria.


SFr. 29.50




Sin Titulo Vino experimentel 2017 DO La Palma

Artikel-Nr.: 11151

Der neue Sin Titulo No 6 von Victoria. Dieses Jahr ein Rotwein aus Negramoll!



: Leider ausverkauft
Dieser Artikel kann nicht gekauft werden.




Sin Titulo.LB Vino experimental Palma DO 2015

Artikel-Nr.: 11116

Ein gelungenes Experiment.

Ein Hammerwein es gibt nicht vergleichbares.

Das Etikett yeigt Ihren blauen Landrover der sie zu allen ihren Weinbergen begleitet. Das in sehr uunwegsamen Strassen die meist nur noch  eine Piste aus Sand und Stein sind.

Der Palmerischen Nummer 1 Winzerin Victoria Torres Pecis.

Alle Rebstöcke werden zum Teil bis auf 1200 Meter nach ökologischen Grundsätzen bearbeit. Keine Pestizide. Keine andern Pflanzenschutzmittel. Reine Natur.

Listan blanco aus den Besten Lagen mit den ältesten Weinen.

Sehr beschränkte Flaschenzahl. 

Mit 92 Parker Punkten bewertet. Das notabene zu einem Superpreis.


SFr. 35.00